Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 Dr. Christine Sontag - Professionalisierungsmaßnahmen zur bedeutungsfokussierten Sprachförderung im Sachunterricht der Grundschule (ProSach)

Dr. Christine Sontag

Professionalisierungsmaßnahmen zur bedeutungsfokussierten Sprachförderung im Sachunterricht der Grundschule (ProSach)

 Dr. Christine Sontag - Professionalisierungsmaßnahmen zur bedeutungsfokussierten Sprachförderung im Sachunterricht der Grundschule (ProSach)
Sitz:Hannoversche Straße 19, 10115 Berlin, Raum 27
Postadresse:Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Telefon: +49 30 2093.46569
Fax: (030) 2093.46599
E-Mail:

christine.sontag@iqb.hu-berlin.de

Akademischer und beruflicher Werdegang

03/2018

Promotion im Fach Erziehungswissenschaft (Dr. phil.) an der Universität Regensburg, Titel der Dissertation: „Selbstreguliertes Lernen am Ende der Grundschulzeit: Ausgangslage und Förderung im Unterricht“

seit 11/2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt ProSach an der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit dem Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen

03/2014-02/2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt RESTLESS am Lehrstuhl für Schulpädagogik an der Universität Regensburg in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Deutschdidaktik an der Universität Regensburg

09/2008-10/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrkraft für besondere Aufgaben am Lehrstuhl für Schulpädagogik an der Universität Regensburg
10/2007-08/2008

Lehrkraft für besondere Aufgaben am Lehrstuhl für Schulpädagogik an der Universität Regensburg

02/2007-09/2007

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt VAE in der Abteilung für Pädagogische Psychologie an der Universität Ulm

09/2006 Diplom in Psychologie an der Universität Regensburg

 Forschungsschwerpunkte

  • Selbstreguliertes Lernen bei Kindern im Grundschulalter
  • Hochintelligente und hochleistende Schüler/-innen
  • Lehrkraftgeleitete Fördermaßnahmen

Ausgewählte Publikationen

  • Sontag, C., & Stoeger, H. (2015). Can highly intelligent and high-achieving students benefit from a training of self-regulated learning in a regular classroom context? Learning and Individual Differences, 41, 43–53. doi:10.1016/j.lindif.2015.07.008
  • Stoeger, H., Sontag, C., & Ziegler, A. (2014). Impact of a teacher-led intervention on preference for self-regulated learning, finding main ideas in expository texts, and reading comprehension. Journal of Educational Psychology, 106, 799–814. doi: 10.1037/a0036035
  • Sontag, C., Stoeger, H. & Harder, B. (2012). The relationship between intelligence and the preference for self-regulated learning: A longitudinal study with fourth-graders. Talent Development and Excellence, 4, 1-22.
  • Sontag, C. & Stöger, H. (2010). Selbstreguliertes Lernen und Hochbegabung. Journal für Begabtenförderung, 10, 6-23.
  • Stöger, H., Sontag, C. & Ziegler, A. (2009). Selbstreguliertes Lernen in der Grundschule. In F. Hellmich & S. Wernke (Hrsg.), Lernstrategien im Grundschulalter (S.91-104). Stuttgart: Kohlhammer.

Ausgewählte Vorträge

  • Sontag, C., & Stoeger, H. (2016, July). Self-regulation and writing strategies in elementary school students’ story writing: A microanalytic approach. Poster presented at the 15th SIG Writing Conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Liverpool, UK.
  • Stoeger, H. & Sontag, C. (2013, August). Improving gifted students’ self-regulated learning and achievement during regular classroom instruction. Paper presented at the 15th Conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Munich, Germany.
  • Sontag, C. & Stöger, H. (2011, September). Eine multimethodale Studie zur Selbsteinschätzung von Hauptschülern. Vortrag auf der 13. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie (PAEPS) der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Erfurt.
  • Sontag, C. & Stöger, H. (2010, September). Wirksamkeit eines durch Lehrkräfte vermittelten Trainings zum selbstregulierten Lernen während des regulären Unterrichts und der Hausaufgaben. Vortrag auf dem 47. Kongress der DGPs, Bremen.
  • Sontag, C. (2010, July). Self-assessment and goal-setting in elementary-school students during a training of self-regulated learning. Paper presented at the conference of Junior Researchers (JURE) of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Frankfurt/Main, Germany.
SEll