Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Jenny Kölm - Mathematik (Sekundarstufe I)

Jenny Kölm

Mathematik (Sekundarstufe I)

Jenny Kölm - Mathematik (Sekundarstufe I)
Sitz:Luisenstraße 56, 10117 Berlin, Raum 234
Postadresse:Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Telefon: +49 30 2093.46587
Fax: (030) 2093.46599
E-Mail:

jenny.koelm@iqb.hu-berlin.de

Akademischer und beruflicher Werdegang

seit 01/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Mathematik Sekundarstufe I am IQB
10/2011-05/2014 Studium der Bildungswissenschaften (M.A.) an der Freien Universität Berlin

 

 Publikationen

Kölm, J., Gresch, C., & Haag, N. (2017). Hintergrundmerkmale von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf an Förderschulen und an allgemeinen Schulen. In P. Stanat, S. Schipolowski, C. Rjosk, S. Weirich, & N. Haag (Hrsg.), IQB-Bildungstrend 2016. Kompetenzen in den Fächern Deutsch und Mathematik am Ende der 4. Jahrgangsstufe im zweiten Ländervergleich (S. 291-301). Münster: Waxmann.

Gresch, C., Kölm, J., & Kocaj, A. (2017). Amtlich festgestellter sonderpädagogischer Förderbedarf und sonderpädagogische Förderung. In P. Stanat, S. Schipolowski, C. Rjosk, S. Weirich, & N. Haag (Hrsg.), IQB-Bildungstrend 2016. Kompetenzen in den Fächern Deutsch und Mathematik am Ende der 4. Jahrgangsstufe im zweiten Ländervergleich (S. 282-290). Münster: Waxmann.

Vorträge

Kölm, J., Gresch, C., & Kuhl, P. (2016, Februar). Ethnische Disparitäten bei der Diagnose eines sonderpädagogischen Förderbedarfs. Zur Rolle von sozioökonomischem Status und Zuwanderungshintergrund. Vortrag auf der 30. Tagung der Integrations-/Inklusionsforscherinnen und -forscher (IFO), Bielefeld.

Kölm, J., Gresch, C., & Kuhl, P. (2016, März). Zuwanderungsbedingte Disparitäten bei Grundschüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Schwerpunkt Lernen – Die Rolle des sozioökonomischen Hintergrunds sowie kognitiver und schulischer Kompetenzen. Vortrag auf der 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin.

 

SEll