Impressum

Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen Wissenschaftliche Einrichtung der Länder an der Humboldt-Universität zu Berlin e.V.

 

Kuratorium

  • Ministerialdirektor Herbert Püls (Vorsitzender)
  • Staatsrat Rainer Schulz (Vorsitzender)
  • Generalsekretär der Kultusministerkonferenz Udo Michallik
  • Prof. Dr. Ewald Terhart
  • Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth
  • Prof. Dr. Detlev Leutner

Vorstand (einzelvertretungsberechtigt)

wissenschaftlicher Vorstand:

  • Prof. Dr. Petra Stanat

kaufmännischer Vorstand:

  • Dr. Anne Jostkleigrewe-Paulus

Postanschrift

Humboldt-Universität zu Berlin
Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen
Unter den Linden 6
10099 Berlin
 

Sitz

Luisenstr. 56
10117 Berlin
Tel: +49 [30] 2093 - 46500 (Zentrale)
Fax: +49 [30] 2093 - 46599
 

Außenstelle

Hannoversche Straße 19
10115 Berlin
Fax: +49 [30] 2093 - 46598

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 23821 B
USt-ID: DE 296396660

Bankverbindung

Bitte fragen Sie die aktuellen Bankdaten bei Frau Ladenthin ab.


Das Impressum gilt für die Website www.iqb.hu-berlin.de .
 

Webmaster


Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der eigenen Inhalte und die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung beim Besuch unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

 

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei wird protokolliert. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Unter anderem werden auch die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Das letzte Oktett wird dabei anonymisiert (IP Masking), wodurch eine genaue Zuordnung des Besuchers nicht mehr möglich ist. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Analyse von Google Analytics durch entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software oder die Installation eines speziellen Add-Ons (Link) verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Speicherung dient den Webseitenbetreibern ausschließlich für interne systembezogene und statistische Zwecke. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa auf der "Meine Daten"-Seite Ihres Portalaccounts, machen.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung des Vertrages unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der Übrigen unberührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem gewollten Zweck in rechtlich zulässiger Weise am nächsten kommt. Das Gleiche gilt für Vertragslücken.

 

Weitere Informationen
MaLa