Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. Rebecca Schneider - Deutsch, Koordination IQB-Bildungstrend 2020 Primarstufe

Dr. Rebecca Schneider

Deutsch, Koordination IQB-Bildungstrend 2020 Primarstufe

Dr. Rebecca Schneider - Deutsch, Koordination IQB-Bildungstrend 2020 Primarstufe
Sitz:Luisenstraße 56, 10117 Berlin, Raum 241
Postadresse:Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Telefon: +49 30 2093.46572
Fax: (030) 2093.46599
E-Mail:

rebecca.schneider@iqb.hu-berlin.de

  

Akademischer und beruflicher Werdegang

seit 10/2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB), Bereich Deutsch und wissenschaftliche Koordination IQB-Bildungstrend 2020 in der Primarstufe
03/2014-09/2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität des Saarlandes, Bildungswissenschaften, Lehrstuhl für Diagnostik, Beratung und Intervention, davon 02/2016 - 02/2017 Beratungsstelle "Forschende Lehre mit komplexen Datensätzen" im Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre ('Qualitätspakt Lehre')
10/2011-01/2014 Studium der Psychologie (Master) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
10/2008-09/2011 Studium der Psychologie (Bachelor) an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Forschungsschwerpunkte

  • Selbstkonzept
  • Schulleistungsdiagnostik
  • Leistungsängstlichkeit

 Ausgewählte Publikationen

Ausgewählte Vorträge

  • Sparfeldt, J., Schneider, R. & Schult, J. (19. September 2018). „Butter oder keine Butter unter Nutella?“ Theoriearme Nutellaforschung von allgemeiner, psychologischer Relevanz? 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Frankfurt.
  • Schneider, R., Sparfeldt, J. R., Niepel, C. & Greiff, S. (16. Februar 2018). Messinvarianz von Leistungsängstlichkeit über Schulfächer hinweg – Ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen? 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Basel, Schweiz. Gefördert von der Bläse-Stiftung.
  • Schneider, R., Lotz, C., & Sparfeldt, J. R. (27. September 2017). Are intelligence and motivation differentially relevant for competence tests and grades? 9th SELF Biennial International Conference, Melbourne, Australia. Gefördert vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD).
  • Schneider, R. & Sparfeldt, J. R. (26. September 2017). Social and dimensional comparisons in elementary school students’ self-concept formation. 9th SELF Biennial International Conference, Melbourne, Australia. Gefördert vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD).
  • Schneider, R. & Sparfeldt, J. R. (14. März 2017). Bedeutung von Intelligenz und Motivation für den Erfolg in der Grundschule. 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Heidelberg.

 Ein vollständiges Publikations- und Vortragsverzeichnis finden Sie hier.

SEll