Informationen zur Aufgabenentwicklung

Aufgabenentwicklung zur Überprüfung des Erreichens der Bildungsstandards

Mit der Erarbeitung der Bildungsstandards war der Anspruch verbunden, ihr Erreichen in regelmäßigen Abständen zentral zu überprüfen. Hierzu werden Testaufgaben benötigt, die in den naturwissenschaftlichen Fächern zunächst für die Kompetenzbereiche Fachwissen und Erkenntnisgewinnung von Lehrkräften aller 16 Länder in der Bundesrepublik Deutschland entwickelt wurden (zur Organisationsstruktur der Steuerung des Aufgabenentwicklungsprozesses vgl. Abbildung unten). Die Lehrkräfte wurden gebeten, eine Vielzahl an Testaufgaben zu entwickeln, um anschließend auf dieser Grundlage aussagekräftige Normen für zukünftige IQB-Ländervergleichsstudien bzw. Bildungstrends bereitstellen zu können. Dazu wurden seit dem Jahr 2007 folgende Arbeitsschritte durchgeführt:

  • Spezifizierung der Kompetenz- und Anforderungsbereiche der Bildungsstandards und Entwicklung eines gemeinsamen Kompetenzstrukturmodells für die drei naturwissenschaftlichen Fächer als theoretisches Fundament zur Aufgabenkonstruktion
  • Erarbeitung von fächerübergreifenden Richtlinien zur Konstruktion von Testaufgaben
  • Testaufgabenentwicklung durch geschulte und erfahrene Lehrkräfte unter fachdidaktischer Leitung und Beratung
  • sprachliche Überprüfung und weitere Überarbeitung der Aufgaben
  • Erste Feldtestung der Testaufgaben (Präpilotierung) in kleinen Stichproben und Überarbeitung auf Basis der ersten empirischen Ergebnisse
  • fachdidaktischer und psychometrischer Abstimmungsprozess zur Optimierung der Aufgabenqualität in weiteren Bearbeitungszyklen
  • empirische Erprobung der entwickelten Aufgaben an einer großen Stichprobe im Jahr 2009 (Pilotierung)
  • Selektion der Aufgaben auf Basis der psychometrischen Kennwerte der Pilotierungsstudie
  • Normierung der Aufgaben an einer national repräsentativen Stichprobe im Jahr 2011

Organisationsstruktur der Testaufgabenentwicklung

Organisationsstruktur der Testaufgabenentwicklung

Für den Kompetenzbereich „Bewertung“ begann die Testaufgabenentwicklung im Jahr 2009. Die Pilotierung der Aufgaben erfolgte im Jahr 2011. Für den letzten Kompetenzbereich „Kommunikation“ begann die Testaufgabenentwicklung Ende des Jahres 2011. Eine Pilotierung entsprechender Testaufgaben wurde im Jahr 2014 durchgeführt.

SSchi