Arbeitsbereich Sekundarstufe II - Deutsch, Fremdsprachen, Mathematik

Im Jahr 2012 hat die Kultusministerkonferenz (KMK) Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie Englisch und Französisch als fortgeführte Fremdsprachen beschlossen. Die Bildungsstandards lösten für die genannten Fächer die Einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung (EPA) ab und sind seit dem Prüfungsjahr 2017 Grundlage für die Abiturprüfungen in allen Ländern. Eine von der KMK im selben Jahr beschlossene Maßnahme zur Implementation der Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife ist die Entwicklung gemeinsamer Abituraufgabenpools der Länder, die vom IQB koordiniert wird. Detaillierte Informationen zu den gemeinsamen Abituraufgabenpools der Länder sind unter "Abituraufgaben" zu finden.

Fachkoordination
Deutsch

Hannelore Söldner

Englisch

Christoph Reuter

Französisch

Margareta Hampel

Mathematik

Vasco Lorber

Evaluation

Dr. Lars Hoffmann

Dr. Pauline Schröter

Wissenschaftliche Beratung
Deutsch Prof. Dr. Jörg Jost (Universität Köln)
Prof. Dr. Dorothee Wieser (Universität Dresden)
Englisch Prof. Dr. Claudia Harsch (Universität Bremen)
Prof. Dr. Engelbert Thaler (Universität Augsburg)
Französisch Prof. Dr. Christiane Fäcke (Universität Augsburg)
Prof. Dr. Bernd Tesch (Universität Tübingen)
Mathematik Prof. em. Dr. Werner Blum (Universität Kassel)
Prof. Dr. Frank Loose (Universität Tübingen)
VLo