FDZ-Herbstakademie 2024

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Ihnen unsere fünftägige modulare Herbstakademie zum Thema Methoden der empirischen Bildungsforschung ankündigen zu können.

Die Veranstaltung findet vom 02.09.2024 - 06.09.2024 online via Zoom statt. Die Workshops können einzeln gebucht werden und bauen inhaltlich nicht notwendigerweise aufeinander auf. Jeder Workshop besteht aus zwei Teilen, die an zwei aufeinanderfolgenden Tagen jeweils von 9 - 13 Uhr oder von 14 - 18 Uhr stattfinden (Ausnahmen: Workshop 4 "Einführung in die soziale Netzwerkanalyse" [Montag und Mittwoch!] und AMA "Forschungsdatenmanagement  Open Science: Ask us Anything!" [nur Mittwoch Vormittag]). Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das FDZ.

Die Anmeldung kann bis zum 11.08.2024 erfolgen.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise (Informationen gem. Art. 12, 13 DSGVO zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen von Anmeldungen zur FDZ-Akademie).

 

Tag Workshop-sprache
Montag, 02.09.2024, und Dienstag, 03.09.2024, je 9 - 13 Uhr  
Workshop 1:

Einführung in Mixed Methods

(Prof. Dr. Mathias Mejeh,
PH Zürich)
Deutsch
Dienstag, 03.09.2024, und Mittwoch, 04.09.2024, je 9 - 13 Uhr  
Workshop 2: Propensity Score Matching (Julian Urban, GESIS, Mannheim, und Dr. Markus Feuchter, LIfBi, Bamberg) Englisch
Montag, 02.09.2024, und Dienstag, 03.09.2024, je 14 - 18 Uhr  
Workshop 3: Einführung in konzeptuelle Replikationsanalysen (Dennis Kondžić, FU Berlin, und Jerome Hoffmann, LIfBi, Bamberg) Deutsch
Montag, 02.09.2024, und Mittwoch, 04.09.2024, je 14 - 18 Uhr  
Workshop 4: Einführung in die soziale Netzwerkanalyse (Dr. Manuel Hopp, Universität Tübingen) Deutsch
Mittwoch, 04.09.2024, 9 - 13 Uhr  
AskMe Anything

Forschungsdatenmanage-ment & Open Science: Ask us anything!

(GEBÜHRENFREI)

(Dr. Aleksander Kocaj, Christin Rüdiger, Anneget Rucker und Nikolas Weigt, FDZ am IQB, Berlin)

Deutsch
Donnerstag, 05.09.2024, und Freitag, 06.09.2024, je 9 - 13 Uhr  
Workshop 5: Einführung in Mehrebenenmodelle in R (Dr. Takuya Yanagida, Universität Wien) Deutsch
Donnerstag, 05.09.2024, und Freitag, 06.09.2024, je 14 - 18 Uhr  
Workshop 6: Statistical Methods for handling missing data in R (Dr. Takuya Yanagida, Universität Wien) Englisch
Workshop 7: Einführung in die Programmierung mit Python (Christine Distler, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg) Deutsch

 

Download als PDF

Wann: 

von Montag, 02.09.2024, bis Freitag, 06.09.2024,
pro Workshop zwei halbe Tage (Mo.+Di., Di.+Mi., Mo.+Mi. oder Do.+Fr.),
jeweils 9:00 - 13:00 Uhr oder 14:00 - 18:00 Uhr
(Ausnahme: Ask Me Anything: nur am Mittwoch Vormittag, 9:00 - 13:00 Uhr)

Wo:

online via Zoom

Wer:

Dozent*innenteam siehe oben

Wie viele:

Pro Workshop

  • minimal 6 Personen
  • maximal 20 Personen ("AskMeAnything": bis zu 50 Personen)

Kosten pro Workshop: 

  1. Bachelor- und Master-Studierende (Promotionsstudierende nur dann, wenn sie keine Promotions- bzw. Mitarbeiterstelle haben): 50,00 Euro pro Workshop
  2. wissenschaftliches Personal einschl. Doktorand*innen und Professor*innen an Universitäten und Forschungseinrichtungen der öffentlichen Hand mit Teilzeitbeschäftigung (max. 75 %):  
    70,00 Euro pro Workshop
  3. wissenschaftliches Personal einschl. Doktorand*innen und Professor*innen an Universitäten und Forschungseinrichtungen der öffentlichen Hand mit einem Beschäftigungsumfang von mehr als 75 %: 
    130,00 Euro pro Workshop
  4. sonstige Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 
    250,00 Euro pro Workshop

Informationen zu den Zahlungsmodalitäten finden Sie hier.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen, insb. die darin enthaltenen Stornobedingungen.

 

Kontakt

Monika Lacher
Assistentin der FDZ-Leitung
(030) 2093-46552

fdz@
iqb.hu-berlin.de