Stellenangebote

Zwei Studentische Mitarbeiter*innen (m,w,d) für Sekundarstufe II

Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen, Wissenschaftliche Einrichtung der Länder an der Humboldt-Universität zu Berlin e.V., sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei studentische Mitarbeiter*innen für den Fachbereich Sekundarstufe II

________________________________________________________________________

Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen, Wissenschaftliche Einrichtung der Länder an der Humboldt-Universität zu Berlin e.V., sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
zwei studentische Mitarbeiter*innen (m,w,d)

Beschäftigungszeitraum: bis zum 31.12.2020, Verlängerung möglich
Arbeitszeit: 40 Stunden/Monat
Vergütung: nach Berliner Tarifvertrag (TVStud III)
Fachbereich: Sekundarstufe II
Kennziffer: StudMa_ABI_2019
Bewerbungszeitraum: 09.09.2019 bis 29.09.2019

 

Der Tätigkeitsbereich umfasst folgende Aufgaben:

Mitarbeit im Rahmen des Projekts „Entwicklung der Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife in den naturwissenschaftlichen Fächern“ umfasst folgende Aufgaben:

  • Erstellen, Formatieren und Korrekturlesen von Fragebogeninstrumenten, Texten und zugehörigen Begleitmaterialien im Rahmen des Projekts
  • Erstellen und Prüfen von Abbildungen, Tabellen und Listen (insbesondere mithilfe von Microsoft Excel) sowie Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationsfolien
  • Unterstützung bei der quantitativen Datenanalyse
  • Unterstützung bei der Projektdokumentation
  • Unterstützung bei der Quellenrecherche und Einholung von Nutzungsrechten bei Verlagen, Zeitungen etc.
  • Unterstützung bei der inhaltlichen und organisatorischen Vor- und Nachbereitung sowie bei der Betreuung von Arbeitstreffen

Anforderungen:

  • Studium in einem der folgenden Bereiche: Naturwissenschaftlich-technische Studiengänge, Informatik, Bildungswissenschaften, Psychologie, Erziehungswissenschaft, Lehramtsstudiengänge, Sozialwissenschaften
  • sicherer Umgang mit den Programmen Microsoft Word, Microsoft PowerPoint und fortgeschrittene Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Excel (z. B. Verwendung von Formeln in Arbeitsblättern)
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Engagement und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Gute arbeitsorganisatorische Fähigkeiten

erwünscht sind:  

  • Interesse an empirischer Bildungsforschung
  • Kenntnisse der französischen Sprache

Ansprechpartner:

Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Armin Kunz.
Mail: armin.kunz@iqb.hu-berlin.de, Tel. 030 2093-46538.

Informationen zum IQB und zu den Projekten finden sich im Internet unter
https://www.iqb.hu-berlin.de
https://www.iqb.hu-berlin.de/bista
https://www.iqb.hu-berlin.de/abitur

Bewerbungen:

Die Bewerbungsfrist endet am 29.09.2019.
Bewerbungen sind unter Angabe der Kennziffer: StudMa_Abi_2019 per E-Mail (max. Dateigröße 5 MB) an iqb-stellenausschreibung@hu-berlin.de oder per Post an

Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen an der Humboldt-Universität zu Berlin, z. Hd. Frau Drößig, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

zu richten. Die Bewerbungsunterlagen umfassen neben dem Anschreiben und Lebenslauf, Kopien der aktuellen Immatrikulation, des Abiturzeugnisses, evtl Arbeitszeugnisse und ggfs. weiterer, für die Stelle relevante Bescheinigungen.
Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten des IQB keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.
Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt, bitten wir, mit der Bewerbung ausschließlich Kopien vorzulegen.

Ausschreibung als PDF