Stellenangebote

Studentische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) - 60 Std./Monat

Das IQB sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n studentische*n Mitarbeiter*in.

________________________________________________________________________

Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen, Wissenschaftliche Einrichtung der Länder an der Humboldt-Universität zu Berlin e.V., sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine*n studentische*n Mitarbeiter*in (m/w/d).

Beschäftigungszeitraum: 24 Monate, Verlängerung möglich
Arbeitszeit: 60 Stunden/Monat
Vergütung: Tarifvertrag für studentische Beschäftigte (TV Stud III)
Kennziffer: StudMa_MethodBT_2022
Bewerbungszeitraum: von 14.01.2022 bis 10.02.2022

 

Der Tätigkeitsbereich umfasst folgende Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Entwicklung von R-Paketen, u.a. an der Schnittstelle zwischen R/Python und LaTeX
  • Mitarbeit bei der Prüfung und Dokumentation von am IQB entwickelten R-Paketen
  • Vor- und Nachbereitung von internen und externen Workshops zu R und R-Paketen
  • Recherche zu Auswertungsmethoden nationaler und internationaler Large-Scale Assessments
  • Unterstützung bei der Erstellung von Simulationsstudien zum Vergleich verschiedener Auswertungsmethoden
  • Mitarbeit bei der Dokumentation und Publikation von Forschungsergebnissen
  • Quellenrecherche, Literaturrecherche und -beschaffung, Pflege von Literaturdatenbanken
  • Erfüllung administrativer Aufgaben (z. B. Mitwirkung bei Organisation, Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen)

Anforderungen:

  • Vollzeitstudium in einem der folgenden Bereiche: Psychologie, Informatik, Mathematik, Bildungswissenschaften, Erziehungswissenschaften, Sozialwissenschaften, o.ä.
  • Kenntnisse im Umgang mit R, Python oder vergleichbaren Programmiersprachen
  • Kenntnisse und Interesse an methodischer Forschung im Bereich der Bildungswissenschaften, Psychologie oder vergleichbaren Gebieten
  • Gute Fähigkeiten im Umgang mit MS-Office (insbesondere mit Excel, Word, PowerPoint)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit LaTeX oder vertiefte Bereitschaft, sich darin einzuarbeiten
  • Fähigkeit zum präzisen und selbständigen Arbeiten, Belastbarkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten

erwünscht sind:

  • Kenntnisse bzw. Erfahrung im Umgang mit SQL
  • Weitere Programmierkenntnisse
  • Interesse an empirischer Bildungsforschung
  • Kenntnisse der Bildungspraxis und des Bildungsmonitoringsystems der Bundesrepublik Deutschland

Ansprechpartner*in:

Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Dr. Sebastian Weirich.
Mail: sebastian.weirich@iqb.hu-berlin.de

Bewerbungen:

Die Bewerbungsfrist endet am 10.02.2022.
Bewerbungen sind unter Angabe der Kennziffer: StudMa_MethodBT_2022 per E-Mail an iqb-stellenausschreibung@hu-berlin.de oder per Post an das

Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen e. V. an der Humboldt-Universität zu Berlin, z. Hd. Frau Drößig, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

zu richten. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten des IQB keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt, bitten wir, mit der Bewerbung ausschließlich Kopien vorzulegen.

 Ausschreibung als PDF